Sitzung der Landesgruppenleitung

Im Anschluss an unsere diesjährige Zuchtschau der Landesgruppe Bayern am 04.07.2020, die trotz der geltenden Corona Vorschriften als ein voller Erfolg gesehen werden kann, hielten wir eine kurze Landesgruppensitzung. Wir ließen die erste Hälfte des Jahres 2020 mit seinen höhen und tiefen Revue passieren und besprachen das weitere Vorgehen für den Rest des Prüfungsjahres. Es wurde sowohl über die ausgefallenen Verbandsjugendprüfungen gesprochen als auch über den Ablauf der dafür stattfindende Notlösung. Die Durchführung unter voraussichtlich ebenfalls erschwerten Bedingungen für unseren Wasserübungstag, Herbstzuchtprüfung sowie die diesjährige Verbandsgebrauchsprüfung waren ebenso wichtige Themen unserer Sitzung. Wir freuen uns auf die kommenden Veranstaltungen und Prüfungen mit Ihnen und sind überzeugt, dass wir dafür gut aufgestellt sind. Bis dahin wünschen wir Ihnen eine gute Zeit und bleiben Sie gesund.
Ihre Landesgruppenleitung